Startseite

„Wenn es falsch ist, das Klima zu zerstören, ist es auch falsch, diese Zerstörung mitzufinanzieren.“ Mit diesem Motto tritt Fossil Free Heidelberg an gesellschaftliche und politische Akteure wie Städte, Universitäten, Kirchen und Institutionen heran und bittet sie um Hilfe beim Kampf gegen den Klimawandel und all seine Folgen.

Dabei packen wir das Problem an der Wurzel: Damit die globale Durchschnittstemperatur nicht um mehr als 2°C ansteigt, müssen wir so schnell wie möglich aus der Verbrennung von Kohle, Öl und Gas aussteigen. Die fossile Brennstoffindustrie macht damit aber ein Milliardengeschäft, das von allen mitgetragen wird, die direkt oder über ihre Banken in diese Unternehmen investiert haben. Diese Industrie plant, mindestens fünf Mal mehr CO2 freizusetzen als sich die Menschheit noch leisten kann. Deshalb wollen wir ihr die finanzielle Grundlage entziehen: Indem wir selbst und unsere Institutionen unser aller Geld anders anlegen und so in eine lebenswerte Zukunft investieren.

Weltweit sind schon viele Städte, Kirchen und Einrichtungen vorangegangen. Sorgen wir dafür, dass es mehr werden!

Orange Bubbles.001

Beitrag des Bayerischen Rundfunks zum Thema Divestment: „Zieht die Kohle ab!

Beitrag in Leben mit der Energiewende TV auf Youtube:

5 Antworten zu Startseite

  1. Tobias Heinzelmann schreibt:

    Hallo schönen, sonnigen, guten Tag,
    ich habe eine Frage: Wann trefft ihr euch das nächste Mal bzw. trefft ihr euch auch in der vorlesungsfreien Zeit regelmäßig?
    Mit freundlichen Grüßen,
    Tobias Heinzelmann

    Gefällt mir

    • gruenerAlbatros schreibt:

      Hallo,
      wir treffen uns am 07.08. das nächste Mal und ja, wir treffen uns auch in der vorlesungsfreien Zeit. Wir freuen uns auch immer, wenn jemand dazu kommt.🙂
      Schönen Gruß

      Gefällt mir

  2. robert porte schreibt:

    Hallo Heidelberg, ich studiere auf der Academie der Kunst Stuttgart, bin amerikaner aus Portland, Oregon und mit den Baden-Württemburg ausstausch programm. Wir haben glaube ich kein group wie euch wo ich bin. Leider, oder? vieleicht ihr weß von welche…
    Organisieren sie nach Paris auf der „March through Paris“ event und konzerte im spät November anfang Dezember?

    Gefällt mir

  3. m schreibt:

    Hallo,
    habt Ihr eine Kontaktadresse?
    Grüße
    M

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s